Das Projekt PHOENIX See ist eines der größten Stadtentwicklungsvorhaben in NRW. Wo einst ein Stahlwerk war, ist jetzt ein See von der Größe der Hamburger Binnenalster, an dessen Ufern  bis zu 1.300 Wohneinheiten in mehrere Wohnquartieren, ein Landschaftspark und ein Hafenquartier mit bis zu 5.000 Arbeitsplätzen entstehen. Seit Beginn der Vermarktung

Weiterlesen →

Weit über die Dächer des Münchner Stadtteils Obersendling hinaus können die Bewohner des luxuriösen Wohnhochhauses IsarBelle blicken. „Die hohe Kunst des Wohnens“- das ist der Claim, den wir  für das Objekt unseres Kunden entwickelt haben. Angelehnt an die besondere Architektur, die vom Architektenbüro Prof. Dr. Rudolph Hierl geplant wurde, wird dem Projekt in der Kommunikation […]

Weiterlesen →

Jeder Frankfurter kennt den dortigen Messeturm, der KÖLNTURM war jedoch vielen Kölnern weitgehend unbekannt. Das hochmoderne Gebäude im Kölner Mediapark fiel zwar auf, sein Name war den meisten aber nicht präsent. Angesichts der wachsenden Konkurrenz an hochwertigen Büroimmobilien in Köln musste sich daran etwas ändern. immotional entwickelte ein Kommunikationskonzept, das dem Image des KÖLNTURM als […]

Weiterlesen →

Die Kölner Schanzenstrasse mit ihrem einzigartigen Mix aus Medien-, Büro-, Kultur- und Industrienutzung ist schon lange auf dem Weg zur Marke. Nun hat sich eine Eigentümergemeinschaft gebildet, die diesen Prozess strategisch forciert und die im ersten Schritt ein Logo und eine Website beauftragt hat. Unter der Federführung der BEOS GmbH, die mit dem Carlswerk einen […]

Weiterlesen →

Daß sich Gegensätze anziehen,wird auf dem Areal Oskar-Jäger-Str. 173 in Köln-Ehrenfeld besonders deutlich.  Neben Kfz.-Werkstätten, einem Großhandel bekannter Modelabels, einem Filmrequisitenlager, demnächst einem Tonstudio und einer Kletterhalle hat das Gelände einiges zu bieten. Unter dem Markennamen „Kontrastwerk Köln“ werden der Vermarktung der freien Grundstücke und Flächen daher ab sofort neue Impulse gegeben.

Weiterlesen →