Das Projekt PHOENIX See ist eines der größten Stadtentwicklungsvorhaben in NRW.

Wo einst ein Stahlwerk war, ist jetzt ein See von der Größe der Hamburger Binnenalster, an dessen Ufern  bis zu 1.300 Wohneinheiten in mehrere Wohnquartieren, ein Landschaftspark und ein Hafenquartier mit bis zu 5.000 Arbeitsplätzen entstehen.

Seit Beginn der Vermarktung
im Jahre 2009 betreut immotional als immobilienspezialisierte Werbeagentur das umfangreiche Projekt in den Segmenten Print- und Messe-Kommunikation.

Dazu gehört auch die Entwicklung des PHOENIX See Maganzins. In einer Auflage von 90.000 Stück hält das Magazin die Bevölkerung im Dortmunder Einzugsgebiet über wichtige Entwicklungen auf dem Laufenden.

 

Autor:
Franz-Josef Baldus
, immotional.
Geschäftsführer

Publiziert am 08.07.2013

  1. Ich wal vor ca 6 Jahren öfters in der Ecke beruflich tätig.
    Damals war es eine runtergekommene Siedlung mit viel Migrationshintergund und viel Leerstand.
    Aber so ein künstlicher See dreht schon mal das Ganze Umfeld um 180 Grad.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.